SAP NOW Berlin: Customer Experience live

Wie kann Ihr Unternehmen ein besseres Kundenerlebnis schaffen? Auf der SAP NOW in Berlin erleben Sie am 13. & 14. März 2019 live mögliche Strategien für den Wandel zum intelligenten Unternehmen. Beim Themenspecial Customer Experience.

In wenigen Tagen ist es soweit. Ich freue mich schon darauf, Sie persönlich in Berlin-Tempelhof auf der SAP NOW begrüßen zu können. An dem Ort, wo vor 70 Jahren während der Berlin-Blockade die Rosinenbomber starteten und landeten. Heute diskutieren wir dort auch über Hindernisse und Blockaden. Aber es geht dabei um den Aufbau von überzeugenden Kundenerlebnissen. Dabei wollen wir jedoch vor allem positive Beispiele kennenlernen und Erfahrungen aus unterschiedlichen Branchen austauschen.

Kundenzentrierung ist kein Buch mit sieben Siegeln

Deshalb sind wir von SAP Customer Experience mit einem umfangreichen Themenspecial und einer eigens dafür aufgebauten Bühne auf dem wichtigsten deutschen SAP-Event im Jahr 2019 vertreten. Als Schwabe neige ich ja nicht zu Übertreibungen, aber ich verspreche Ihnen: Es wird innovativ, interaktiv und spektakulär. Kundenzentrierung – so meine feste Überzeugung – ist kein Buch mit sieben Siegeln: Kunden wünschen sich vor allem persönliche Interaktionen und authentische Erlebnisse mit Unternehmen. Und die kann man schaffen.

Technologien für eine moderne Customer Experience (CX) gibt es viele. Doch welche ist die Richtige für Ihr Unternehmen? Und auf Basis welcher Strategie geht man vor? Am besten informieren Sie sich dazu bei Unternehmen, die den Wandel zum intelligenten Unternehmen bereits erfolgreich vollziehen.

Unternehmen aus allen Branchen berichten

So wie die die Deutsche Fußballliga. Andreas Heyden, CEO der DFL Digital, zeigt in seiner Keynote, wie man Bundesliga-Fans auf Basis von Daten besser kennenlernen und aktiver mit ihnen kommunizieren kann. Dabei beleuchtet er, wie intelligent sein Unternehmen heute mithilfe der SAP Customer Data Cloud agiert.

Auch die Spielebranche setzt auf personalisierte Kundeninteraktionen. In seinem Vortrag stellt Waldemar Breitling, Leiter digitales Marketing bei der Ravensburger AG, die modernen Möglichkeiten der Kundenorientierung für einen traditionellen Spieleanbieter vor. Er zeigt dabei am konkreten Beispiel, wie sein Unternehmen auf Basis von Konsumentendaten tiefere Einblicke in das Verbraucherverhalten gewinnt und Kunden direkter anspricht.

Ein Trend, der auch zunehmend vom produzierenden Mittelstand aufgegriffen wird. So berichten Matthias Bösch, Head of Digital Business beim Maschinenbauer Bühler, und Jan-Erik Jung von den INDEX-Werken, ebenfalls ein tradionsreiches Maschinenbauunternehmen, über ihre CX-Initiativen. Auch Daniela Meisenheimer, Head of Group Communication & Digital Marketing bei der DöhlerGroup, einem führenden Anbieter von Zutaten für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, und Henrik Bauer, Head of IT bei der Modefirma HUGO BOSS, lassen uns an ihrem Weg zum Digital Enterprise teilhaben.

Spannende Programmpunkte für den CXO

Vielleicht werfen Sie einen Blick in die Agenda – dort finden Sie viele Programmpunkte, die nicht nur für die IT-Community interessant sind. Für alle Fachabteilungen gibt es Praxisbeispiele, interaktive Showcases und Workshops zur Inspiration. Wofür Sie sich immer interessieren – wir freuen uns auf ihre aktive Mitarbeit und den Austausch mit Ihnen.

Wenn Sie etwa Marketing- und Sales-Entscheider sind und die Zeit auf der SAP NOW intensiv nutzen möchten, können Sie Ihre persönliche Konferenzagenda auch um den Programmpunkt Weiterbildung ergänzen. Interaktive Sessions und ein Design Thinking Workshop laden Sie dazu ein, den eigenen Horizont zu erweitern und in Zukunft noch kundenzentrierter zu arbeiten.

Ja, ich weiß. Es ist manchmal nicht leicht, sich zu entscheiden, wo and wann Sie an welchem Vortrag oder welcher Diskussion teilnehmen wollen. Wenn Sie bei der Auswahl noch zögern, dann sprechen Sie mich einfach an. Bei einer gemeinsamen Tasse Kaffee werden wir sicher das Richtige für Sie finden.

So funktioniert der Online-Handel in China

Wer einen Eindruck von der Zukunft des Einzelhandels bekommen möchte, für den lohnt sich ein Blick ins Land der Mitte. Die Chinaexperten unseres Partners Reply haben die Strategien führender E- und M-Commerce-Unternehmen wie Alibaba, Jingdong und Tencent, aber auch von Streamingplattformen wie Tabao live, unter die Lupe genommen. Darüber hinaus analysierten sie die dort gängigen Bezahlsysteme, das Zusammenwirken von Online-Shops und traditionellem Einzelhandel und die Verbindung von E-Commerce und Unterhaltung.

Und was können nun deutsche Online-Händler von China lernen? „Es funktioniert am besten, wenn man die Denkweise übernimmt“, so die Experten von Reply. Wie sich das umsetzen lässt, erläutern sie auf der SAP NOW in Berlin – einer meiner persönlichen Programmhöhepunkte. Ich verspreche mir davon viel Neues und erhellende Einblicke in andere Denkweisen.

Wir wollen die Zukunft gemeinsam mit Ihnen gestalten und sind uns sicher, dass der Innovationsgipfel SAP NOW am 13. und 14. März den Nerv der Zeit trifft. Verpassen Sie deshalb auch nicht die Keynotes des Zukunftsforschers Sven Gábor Jánszky, des SAP Deutschland-Geschäftsführers Daniel Holz und des neuen SAP-CTO Dr. Jürgen Müller. Ebenso wie die vielen Workshops, Mikroforen, Live-Szenarien und die unterschiedlichen Bühnenformate auf der Veranstaltung.

Praktisches Erleben wird also im Mittelpunkt der beiden Tage stehen: Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten der Integration von Front– und Backoffice mit Verknüpfungen zu allen Unternehmensbereichen – für ein gelebtes Intelligent Enterprise. Wir präsentieren spannende Innovationen, wie die Zukunft erfolgreich gestaltet und digitale Visionen verwirklicht werden können. Treffen Sie mit mir Wirtschaftsgrößen, Influencer, Thought Leader, Start-ups und SAP-Anwender.

Lernen, netzwerken und feiern mit Live-Musik

Übrigens, keine Sorge – wir fachsimpeln gerne, aber nicht nur. Ab 18 Uhr lassen wir am ersten Abend den Tag mit Bier und Finger Food und faszinierenden Live-Acts wie Slacklining und Gin-Tasting ausklingen. Knüpfen Sie in lockerer Atmosphäre neue Kontakte oder feiern Sie einfach mit den Jungs der Kultband Culcha Candela. Auch an die Fußballfans unter Ihnen ist gedacht – das Champions-League-Spiel des FC Bayern gegen Liverpool wird ab 21 Uhr live übertragen.

Ich freue mich auf Ihren Besuch – bis die Tage in Berlin!

Hier geht es zur Last-Minute-Anmeldung

Gerne teilen
Andreas Helios
Über Andreas Helios 12 Artikel
Andreas Helios leitet seit Mai 2018 das Marketing für den SAP Customer Experience-Bereich in Mittel und Ost-Europa. Zuvor war er 11 Jahre lang für das Enterprise Marketing-Geschäft bei Adobe Systems in Zentraleuropa verantwortlich. Weitere Stationen in seinem Berufsleben waren verantwortliche Positionen im Marketing und Produktmarketing bei IXOS/Opentext, Hyperwave und SyQuest Technology. Andreas Helios hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Augsburg studiert.